Praxis für Stressabbau
Praxis für Stressabbau

PaRama BodyTalk™

 

Was ist PaRama BodyTalk™?
 
PaRama BodyTalk™ ist eine fortgeschrittene Version des beliebten BodyTalk-System™. Diese Technik bezieht die neuesten Erkenntnisse der Energiemedizin mit ein und macht sich die Prinzipien der Quantenmechanik, der Mathematik, der lateralen Logik und der Philosophie zunutze, um den Anwendungsbereich von BodyTalk zu erweitern.
Die fortgeschrittenen Formeln in PaRama BodyTalk™ sind auf den einzelnen Klienten und seine spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten. Sie können auch bei vielen schweren, hartnäckigen und chronischen Krankheiten, komplexen emotionalen Themen, schweren Allergien und Nahrungsunverträglichkeiten sehr wirkungsvoll sein.
PaRama BodyTalk™ unterstützt ganz allgemein das Bemühen um persönliches und spirituelles Wachstum.

 

Was kann mit PaRama™ angesprochen werden?
 
Die fortgeschrittenen Formeln im PaRama BodyTalk™ sind auf den einzelnen Klienten und seine spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten. Sie können auch bei vielen schweren, hartnäckigen und chronischen Krankheiten, komplexen emotionalen Themen, schweren Allergien und Nahrungsunverträglichkeiten sehr wirkungsvoll sein.
 
PaRama BodyTalk™ findet auch in spezifischen Fachgebieten, wie zum Beispiel in der Sportmedizin und der Rehabilitation Verwendung, und dient so der Leistungssteigerung in jedem erdenklichen Bereich menschlichen Strebens.
 

Wodurch unterscheidet sich PaRama BodyTalk™ vom grundlegenden BodyTalk?
 
In seiner Grundform funktioniert BodyTalk ähnlich wie die meisten anderen Systeme der Gesundheitsfürsorge: Zu einem vereinbarten Termin erhält der Klient eine Sitzung und der Körper reagiert stufenweise auf die einzelnen Balancetermine.
 
Im PaRama BodyTalk™ jedoch werden zum Sitzungstermin die meisten Formeln detailliert herausgearbeitet und so programmiert, das sie erst zu einem späteren Zeitpunkt während des Tages oder in der Nacht aktiviert werden, um dann gewöhnlich für mehrere Tage aktiv zu wirken.
 
Viele Krankheiten widerstehen hartnäckig jeder Veränderung, da der Körper nach gewohnten, oft sehr komplexen Mustern arbeitet, die nur schwer zu durchbrechen sind. Eine Formel die sich mehrmals wiederholt, drängt den Körper in eine rasche Veränderung. In gewisser Hinsicht ist es, als würde man ein Medikament mehrmals am Tag und über mehrere Tage hinweg einnehmen. Was PaRama BodyTalk jedoch unterscheidet, ist, dass die jeweilige Formel bestimmte Rahmenbedingungen herstellt, die es dem KörperGeist System erlauben, von sich aus zu gesunden. Das ist das Grundprinzip im BodyTalk.
 
Für den reibungslosen Ablauf dieser Programme ist der fortschrittlichste "Computer" des Gehirns, der Präfrontale Cortex, verantwortlich. Das Gehirn eines durchschnittlichen Menschen ist aufgrund vielfältiger Stressbelastungen (Krankheit, Arbeit, Umwelt, usw.) überfordert. Aus diesem Grund ist der Hauptteil der Formel in der Nacht aktiv, während der Klient schläft und sich von allen Aktivitäten erholt. Zu diesem Zeitpunkt steht dem Gehirn seine maximale Verarbeitungsleistung zur Verfügung.

 

Kann PaRama BodyTalk™ zusammen mit anderen Therapien angewandt werden?
 
Ja, zweifellos. PaRama BodyTalk™ kann die Ergebnisse anderer Therapien nahtlos ergänzen und maximieren, zum Beispiel mit Hilfe spezifischer Formeln, die den Genesungsprozess nach Operationen oder die Nebenwirkungen einer Chemotherapie positiv beeinflussen.

 

 

Kontakt:

Marie Luise Grössinger

 

Ordination

Dr. Michael Grössinger
Arzt für Allgemeinmedizin
Osteopathie, Akupunktur

 

Adresse:

Hauptstrasse 34
A-2391 Kaltenleutgeben

 

oder

Stefaniegasse 44
A-2391 Kaltenleutgeben

   

Telefon:
+43 (0)664/5458411  

E-Mail:

marie.groessinger@chello.at